News

24. September 2020

Business Intelligence trifft Bach und Hahnemann

Die Stadtverwaltung der Bachstadt Köthen hat ab-data für die Einführung einer modernen BI-Lösung bezuschlagt.

Die Stadtverwaltung der Bachstadt Köthen hat ab-data für die Einführung einer modernen Business Intelligence – Lösung bezuschlagt.

Köthen ist nicht nur Heimat von Johann Sebastian Bach und dem Begründer der Homöopathie Samuel Hahnemann gewesen, sondern zukünftig auch der einer modernen Business Intelligence – Lösung aus dem Hause ab-data. Das Velberter Unternehmen erhielt in diesen Tagen den Zuschlag für das Produkt ab-data Web KomPASS. Der Auftrag umfasst das Basis- und Komfortpaket. Diese beiden Module werden zeitnah in Kombination mit einem neuen nutzer- und hardwareunabhängigen Lizenzmodell für die zugrundeliegenden Oracle-Technologien eingeführt. Die Kreisstadt folgt mit ihrer jüngsten Bezuschlagung ihrer eigenen Kreisverwaltung Anhalt-Bitterfeld, die sich bereits vor zwei Jahren für das gleiche Produkt von ab-data entschieden hat.

Was ist Business Intelligence?

Business Intelligence (BI) ist ein technologiegetriebener Prozess zur Aufbereitung, Analyse und Präsentation von Daten zur Planung, Steuerung und Kontrolle von Managemententscheidungen. Ursprünglich aus dem industriellen Umfeld kommend gewinnen BI-Lösungen auch im kommunalen Umfeld immer mehr an Bedeutung.

Möglich machen dies gezielt auch für die kommunalen Bedürfnisse entwickelte Softwarelösungen. Sie unterscheiden sich von industriellen Lösungen oftmals durch ihren vergleichsweise hohen Grad an Standardisierung.

BI-Lösung Web KomPASS

Der ab-data Web KomPASS ist eine professionelle Business Intelligence – Lösung für Planung, Analyse und Steuerung kommunaler Finanzen. Dank eines hardware- und nutzerunabhängigen Lizenzmodells sowie vorkonfigurierter Standardauswertungen und Features bietet die Lösung sowohl für sog. “Power” als auch “Casual user” sehr attraktive, offene, mobile und digitale Perpektiven.

Der ab-data Web KomPASS hat sich als eine der führenden BI-Lösungen im Kommunalmarkt etabliert. Er zeichnet sich durch seine hohe Praxisnähe, Anwenderfreundlichkeit sowie Wirtschaftlichkeit aus. Auch deshalb wird das Produkt  bundesweit mittlerweile bereits in mehr als 150 Kommunen fast aller Größenordnungen eingesetzt. Die Lösung kann sowohl als PC-Anwendung wie auch als App mobil genutzt werden.

Kombination von BI-Lösung und ESL-Lizenzierung

Im Zuge der Einführung der neuen BI-Lösung hat sich die Stadtverwaltung Köthen auch für die Einführung eines neuen Lizenzmodells entschieden. Dank des nutzer- und hardwareunabhängigen ESL-Lizenzmodells für Datenbank-, Web- und BI-Serverebene können zukünftig alle Oracle-basierenden Anwendungen und Systemlösungen aus dem Hause ab-data von beliebig vielen Nutzern sowohl arbeitsplatzbezogen als auch mobil genutzt werden.

Dies gilt auch für den ab-data Web KomPASS. Die Kombination von BI-Lösung und ESL-Lizenzierung erlaubt der Stadt Köthen daher eine flexible und kostengünstige Digitalisierung ihrer Verwaltungsstrukturen bis hin zum Bürger.