News

5. November 2021

Premiere für VOIS|DALE Darlehensverwaltung

Die Stadt Nordenham schreibt Geschichte und bestellt als erste Kommune mit der VOIS|DALE ein Produkt der neuen Finanzsoftwaregeneration von ab-data.

Die Stadt Nordenham (Bild: Stadtverwaltung Nordenham) schreibt Geschichte: Sie bestellte als erste Kommune mit der VOIS|DALE Darlehensverwaltung ein Produkt der neuen VOIS-Finanzsoftwaregeneration der ab-data.

Der Velberter IT-Spezialist ab-data ist einer der marktführenden Anbieter kommunaler Softwarelösungen. Seit 2020 ist das Unternehmen offizieller Partner der VOIS-Plattform. Im Zuge dessen ist ab-data exklusiv für die Entwicklung aller Finanzprozesse auf VOIS verantwortlich. Neue digitale Rahmenbedingungen wie das Onlinezugangs- oder Registermodernisierungsgesetz begleiten und fördern die modular-integrierte Entwicklung. Mit der VOIS|DALE Darlehensverwaltung steht ab November das erste fertige Produkt im Downloadshop des VOIS-Plattformbetreibers HSH zur Verfügung. Die Stadt Nordenham schreibt dabei Geschichte…

Die Philosophie der VOIS-Plattform

VOIS ist die führende Software-Architektur für deutsche Kommunen. Dank des modularen Baukastensystems lässt sich VOIS verwaltungsweit skalieren. Und das mit nur noch einer zentralen IT-Infrastruktur für alle Fachverfahren, der VOIS|BASE. Kunden profieren auf diese Art von einheitlicher Technologie, schlanker IT-Administration, gemeinsamer Adress- und Nutzerverwaltung, identischem Design, integrierten Workflows, prozessorientierter Nutzerführung sowie minimiertem Schulungsaufwand.

Darüber hinaus ist VOIS als deutsche Open Source Plattform vollständig auf eine ganzheitliche OZG- und RegModG-Umsetzung ausgerichtet. VOIS fördert das digitale Antragsmanagement bzw. dessen verwaltungs- und/oder kreisweite Prozesssteuerung. Am Ende liefert die VOIS-Plattform dem Bürger in einem geschlossenen Kreislauf digitale Informationen und Dokumente zur OZG-Plattform zurück.

Zugleich ist die VOIS-Plattform als Einladung zum Mitmachen zu verstehen. Denn das System wächst mit jedem weiteren Modul. Es entfaltet dabei immer mehr Synergien und Mehrwerte. Und weil allein das Meldewesen (VOIS|)MESO über einen Marktanteil von 70% in allen deutschen Kommunen verfügt, besteht mit VOIS die wohl einmalige Chance auf eine bundesweite Standardisierung und Homogenisierung der Softwarelandschaften.

Als Einstieg dient dabei die mit jedem ersten VOIS-Modul ausgelieferte VOIS|BASE-Plattform. Sie beheimatet zentral die gesamte IT-Infrastruktur aller VOIS-Module.

Die neue VOIS|DALE Darlehensverwaltung

ab-data wird bis zu 10 Finanzwesenmodule auf der VOIS-Plattform entwickeln. Jedes dieser VOIS-Module ist dabei sofort über eine bereits vorhandene VOIS|BASE-Installation nutzbar.

Mit der VOIS|DALE Darlehensverwaltung führt ab-data nun das erste VOIS-Verfahren im Markt ein. Im Vorfeld wurde dazu im dritten Quartal die sog. Backoffice-Kachel in das VOIS-Portal eingebaut. Sie erlaubt eine nicht-bürgerorientierte Softwarenutzung, die v.a. für Querschnittsverfahren wie dem Finanzwesen Mehrwerte liefert. Weitere, VOIS-spezifische Neuerungen der VOIS|DALE sind u.a. ein responsive design, Test-Driven-Development sowie auch eine datenbankunabhängige Hibernate-Entwicklung.

Bereits vor offizieller Bereitstellung des neuen Produktes im VOIS-Downloadshop ging im Oktober die erste Vorbestellung ein. Die Stadt Nordenham geht damit als Erstbesteller der neuen VOIS-Finanzwesengeneration in die Geschichtsbücher der bereits 45-jährigen Unternehmenshistorie der ab-data ein.