News

22. April 2021

Großes Interesse an VOIS-Infotagen

Kunden der ab-data zeigten großes Interesse an den virtuellen VOIS-Infotagen im April 2021.

Die Kunden der ab-data zeigten großes Interesse an den virtuellen VOIS-Infotagen im April 2021.

Der Velberter Softwarespezialist ab-data ist der strategische Entwicklungspartner für alle Finanzwesenprozesse im VOIS Baukastensystem. Das Unternehmen entwickelt dazu insgesamt gut 10 Module rund um alle Finanzprozesse in VOIS. Mitte April stellte ab-data dazu erstmals seine Pläne einer breiten Öffentlichkeit vor. Dies löste großes Interesse aus. Über 200 Teilnehmer/-innen informierten sich in insgesamt vier Terminen u.a. über die ersten Entwicklungen, Konzepte sowie die VOIS-Auslieferungspolitik. Coronabedingt fanden die Veranstaltungen alle online in virtuellen Räumen statt.

Interesse an VOIS-Philosophie

ab-data Geschäftsführer Dr. Markus Bremkamp eröffnete die einzelnen Infotage mit einer strategischen Einordung der VOIS-Philosophie in den Kommunalmarkt. Er wies auf die Auswirkungen von Digitalisierung und OZG hin zu einer mehr ganzheitlichen Betrachtung kommunaler Prozesse hin. VOIS, so Bremkamp weiter, biete dazu die strategische IT-Antwort.

Die Philosophie von VOIS als ein integriertes, verwaltungsweit nutzbares Baukastensystem speziell für deutsche Kommunen biete sehr attraktive Perspektiven. Hierzu zählt der Firmenchef zuvorderst die hohe Nutzerfreundlichkeit dank einheitlichem Look & Feel aller VOIS-Fachverfahren. Darüber hinaus überzeuge VOIS durch zentrale Komponenten wie die Nutzer- und Adressverwaltung sowie das Auslieferungsmanagement.

Im Ergebnis würde VOIS die Administration in Kommunen deutlicher verschlanken. Die Prozesse werden effizienter und wirtschaftlicher. VOIS habe das Potenzial, so Bremkamp zusammenfassend, zur führenden strategischen IT-Plattform in Deutschland zu werden.

Das Konzept des ab-data VOIS|Finanzwesens

Im jeweils zweiten Teil der Infoveranstaltungen berichtete Prokurist Reiko Rosenau von den ersten Ergebnissen der bereits stattgefundenen Kompetenzteamsitzungen. Die Kompetenzteams werden getragen durch Vertreter/-innen repräsentativ ausgesuchter Kundenkreise. Im Mittelpunkt standen dabei u.a. die Umsetzung des VOIS-Adress-, Nutzer- und Prozesskonzeptes sowie zahlreiche Neuerungen z.B. im Bereich des Sachkontenkonzeptes, der Auswertemöglichkeiten oder der Suchfunktionen.

Im dritten Teil ging es dann in die praktische Umsetzung der Entwicklung. Mit großem Interesse nahmen die zahlreichen Teilnehmer/-innen die ersten Präsentationen der Module VOIS|Darlehensverwaltung und VOIS|Geschäftspartner zur Kenntnis.

Die VOIS|Darlehensverwaltung wird als Teil der modularen Auslieferungsstrategie das erste VOIS-Produkt von ab-data im Markt sein. Wie angekündigt erlangt das Modul im Juli 2021 seine Marktreife. Anschließend wird es in die Jahresauslieferung des VOIS-Gesamtpaktes aufgenommen, ausgetestet und im Laufe des vierten Quartals von HSH deutschlandweit mit allen anderen VOIS-Produkten zur Auslieferung bereit gestellt.