News

8. Mai 2020

ab-data sucht Berater (m/w/d), Entwickler (m/w/d) und Auszubildende (m/w/d)

Zur Erreichung seiner Wachstums- und Innovationsziele veröffentlicht das Velberter Softwareunternehmen ab-data mehrere Stellenangebote.

Zur Erreichung seiner Wachstums- und Innovationsziele veröffentlicht das Velberter Softwareunternehmen ab-data mehrere Stellenangebote für Berater (m/w/d), Entwickler (m/w/d) und Auszubildende (m/w/d) in Fachinformatik.

Der Velberter Spezialist für kommunale Finanzsoftware ab-data ist einer der führenden Anbieter für kommunales Finanzwesen in Deutschland. Zum weiteren Ausbau seiner Marktstellung hat das Unternehmen diese Tage mehrere Stellenangebote für Einsteiger und Professionals veröffentlicht. Gesucht werden u.a. Verwaltungsfachangestellte, Betriebs- und Verwaltungswirte (m/w/d) mit Schwerpunkt Finanz-/Anlagenbuchhaltung für die Beratungssparte sowie Softwareentwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt Java und Javascript bzw. Spezialisten (m/w/d) für relationale Datenbanken. Offen sind außerdem mehrere Ausbildungs-/Studienplätze für Fachinformatiker (m/w/d) im Bereich Systemintegration und Anwendungsentwicklung.

ab-data als Arbeitgeber

Das in der attraktiven Metropolregion Düsseldorf-Wuppertal-Essen ansässige Unternehmen ab-data ist einer der führenden Anbieter kommunaler Softwarelösungen in Deutschland. Das 1976 gegündete Traditionshaus ist spezialisiert auf innovative Web- und Apptechnologien zur Digitalisierung kommunaler (Finanz-) Prozesse.

Das in zweiter Generation inhabergeführte Unternehmen beschäftigt am Stammsitz sowie deutschlandweit an 12 Standorten derzeit gut 70 Mitarbeiter/-innen. Das Unternehmen setzt mit seiner neuen Softwaregeneration VOIS|Finanzwesen strategisch ganz auf Digitalisierung. Die daher auch in Zeiten von Corona zukunftssicheren Jobs bei ab-data zeichnen sich durch attraktive Tätigkeitsfelder und Projekte, flache Hierarchien, flexible Arbeitszeitmodelle, soziale Benefits und individuelle Karriereplanungsmöglichkeiten in einem engagierten und vergleichsweise jungen Team aus.

Offene Stellen für Professionals

Im Bereich der Professionals bietet ab-data derzeit u.a. mehrere offene Stellen als Berater / Consultant (m/w/d) für Finanz- und Meldewesen an. Dafür notwendige Voraussetzungen für einen erfolgreichen Einstieg sind Qualifikationen im Bereich der Verwaltungs- und/oder Betriebswirtschaft. Daneben sind zusätzliche praktische Berufserfahrungen in öffentlichen, v.a. kommunalen Verwaltungen mit Schwerpunkt kameral/doppische Buchhaltung, Kasse, Steuern, Controlling oder auch Meldewesen/Wahlen und Hauptamt erwünscht. Einschlägige Erfahrungen im Bereich der Finanz- und/oder Anlagenbuchhaltung erleichtern ebenso den Einstieg wie praktische Erfahrungen mit VOIS-Fachverfahren.

Die Tätigkeitsfelder liegen je nach Neigung, Qualifikation und Standort in der Beratung, Betreuung, Präsentation, Schulung, Projektumsetzung und/oder Konzeption im Innen- und/oder Außendienst. Der Standort des Arbeitsplatzes richtet sich je nach Gegebenheiten und Wünschen, wobei die Einarbeitung üblicherweise am Stammsitz Velbert erfolgt.

Ein sympathisch-authentisches Auftreten gepaart mit interdisziplinärem Teamgeist trägt zur Umsetzung der ab-data Firmenphilosophie bei. Attraktive Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten individuelle Perspektiven für eine langfristige Karriere- und Lebensplanung. Deshalb erhalten auch Berufseinsteiger (m/w/d) bei ab-data ihre Chance.

Parallel dazu hat ab-data Stellenangebote für Entwickler (m/w/d) veröffentlicht. Diesbezüglich sucht das Unternehmen insbesondere IT-Spezialisten (m/w/d) für Datenbanken (Oracle-, Microsoft, PostgreSQL u.a.) sowie Entwickler (m/w/d) mit ausgewiesener Exptertise in Java und Javascript sowie bestmöglich Frameworkerfahrung in Hibernate und/oder VOIS.

Offene Stellen für Azubis

ab-data setzt strategisch auf eigene Aus- und Weiterbildung. Für den Ausbildungsstart im Sommer 2020 gibt es noch freie Plätze sowohl als IT-Fachinformatiker für Systemintegration als auch für Anwendungsentwicklung (m/w/d). Auch Bewerber (m/w/d) mit asynchronen Lebensläufen dürfen sich gerne kurzfristig melden. Besonders leistungsstarke Bewerber (m/w/d) können auch ein berufsbegleitendes Duales Studium der Wirtschaftsinformatik mit der IHK-Ausbildung kombinieren.

Kontaktaufnahme / Bewerbung

Alle offenen Stellen sind in einschlägigen Plattformen und/oder auf der Homepage unter Ausbildung & Jobs veröffentlicht. Alle Bewerbungen nimmt Geschäftsführer Dr. Markus Bremkamp digital oder postalisch mit Interesse entgegen. Zusätzlich steht er gerne vorab auch für eine telefonische Beratung unter 02051/944-0 zur Verfügung.