News

14. November 2022

VOIS Finanzwesen auf KommDIGITALE in Bielefeld

ab-data stellt auf der KommDIGITALE in Bielefeld erste Module seines VOIS Finanzwesen vor.

ab-data stellt auf der KommDIGITALE in Bielefeld erste Module seines VOIS Finanzwesen vor.

Am 15.11.2022 startet die KommDIGITALE in Bielefeld. An insgesamt drei Messetagen können sich interessierte Fachbesucher/-innen der neuen kommunalen Kongressmesse bis zum 17.11.2022 über aktuelle Trends und Neuheiten im Markt informieren. Eine solche bietet der Velberter IT-Spezialist ab-data: Auf dem großen VOIS-Partnerstand präsentiert das Unternehmen seine ersten beiden Produkte des VOIS Finanzwesen. Dabei stellt die VOIS|ANBU Anlagenbuchhaltung sogar eine echte Messeneuheit dar!

Die neue Kongressmesse KommDIGITALE in Bielefeld

Die letzten Jahre waren mit Sicherheit keine guten Messejahre. Die Corona-Pandemie und auch die sinkende Reisebereitschaft der mit knappen Personalressourcen kämpfenden öffentlichen Verwaltungen verhagelten Ausstellern/-innen und Veranstaltern/-innen die Perspektiven auf erfolgreiche Geschäfte. Digitale Online-Events wussten daher in den letzten Jahren zumindest zeitweilig traditionellen Präsenz-Messen den Rang abzulaufen.

Gena das will die neue Kongressmesse KommDIGITALE wieder ändern. Auf über 3.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche will sie sich selbst zum Vorreiter der Digitalisierung machen. Und dazu sollen sich die Besucher/-innen aus erster Hand bei über 100 Ausstellern/-innen und in über 125 Veranstaltungen mit Best-Practise-Beispielen über digitale Lösungskonzepte informieren können.

Die digitale IT-Plattform VOIS

Die digitale IT-Plattform VOIS steht beispielhaft für ein solches Lösungskonzept. Es bietet dabei eine ganzheitliche Antwort auf neue gesetzliche Grundlagen wie Onlinezugangs- und Registermodernisierungsgesetz.

Das skalierbare VOIS-Baukastensystem liefert dazu von einer zentral genutzten IT-Plattform über eigene Online-Vorgangslösungen bis hin zu integrierten VOIS-Fachverfahren ein digitales Gesamtkonzept. Dieses ermöglicht seinen Kunden eine vollständige Automation und Perfektion kommunaler Prozessketten – vom(n) Bürger/-in über die Verwaltung wieder zurück zum(r) Bürger/-in.

Das neue VOIS Finanzwesen der ab-data

Zu den Kernverfahren der VOIS-Plattform gehören die großen “Wesen” wie Meldewesen, Gewerbe-, KFZ-, Führerschein-, Ausländer- und neuerdings auch Finanzwesen. Das exklusiv von ab-data für die Plattform entwickelte VOIS Finanzwesen wird modular bis 2027 für die VOIS-Plattform entwickelt.

Erste VOIS Finanzwesenmodule sind bereits fertig. Diese können ab sofort auf der VOIS-Plattform mit genutzt werden – jederzeit auch mit Klassik-Finanzverfahren kombiniert. ab-data stellt seine VOIS Finanzwesenentwicklungen auf der KommDIGITALE in Bielefeld vor.

Das Unternehmen wartet dabei sogar mit einer echten Messeneuheit auf. Erstmals auf einer Fachmesse präsentiert das Unternehmen auch seine neue VOIS|ANBU Anlagenbuchhaltung.

Informationen für Messebesucher/-innen

Hier alle relevanten Eckdaten für interessierte Besucher/-innen der Messe:

Besucher/-innen aus öffentlichen Verwaltungen erhalten Eintrittskarten zu reduzierten Preisen über die Webseite der KommDIGITALE. Noch besser ist die Alternative der ab-data: Denn Interessenten/-innen des VOIS Finanzwesen erhalten die begehrten Tickets über den Vertrieb der ab-data sogar kostenfrei zur Verfügung gestellt!

Ihr Weg in die VOIS-Welt